!!! NEU !!!

Tust du dir manchmal schwer mit Lebensfreude? Machst du dir das Training schwer? Ist Disziplin für dich echt hart? Wie wäre es, wenn das Leben leicht wäre und du dir das auch noch erlaubst? Wie wäre es, wenn die Zeit mit deinem Pferd dem zuträglich ist und ihr gemeinsam kreiert? Willst du wissen, wie ich das mache? joy for ease –  Start -> 05.03.2021

Lesen, vor allem aber Gedichte lesen darf nicht schnell gehen. Es ist keine Frage von Hektik oder Fast Food. Ein Häppchen Text, ja, so sieht es erstmal aus. Aber kommt das Gedicht dann wirklich zur Geltung? Kommt es an dich heran? Dringt es in deine Zellen? Saugst du es vollständig auf? Wenn du dem Gelesenen Zeit lässt, dir selbst Zeit lässt, dass es wirken kann, wird Lesen wieder oder dann erst zum Genuss. Sinnlichkeit entsteht durch Langsamkeit. Deshalb hat mein neues Buch WORTMELODIE eine Limited Edition bekommen, in einer ganz einzigartigen Form.

E-BOOKS

Poesie mit Magie fließt aus mir heraus, manchmal leicht, manchmal stockend, manchmal schnell, manchmal leer. Lasst euch überraschen und erinnert euch. Wortmelodie ist der Klang der Tage aus meiner vorletzten Schaffensphase. Gesammelt, gesetzt, gebunden in elektronischer Form.

Manchmal hilft es dein gesamtes System zurück zu setzen. Kläre deine Gedanken und beginne bei Null. In meinem Mini EBook findest du eine Anleitung um deinen Geist in jedem Moment zu befreien. Befreie dich von drückenden Gedanken. Starte neu. Wann immer du willst, wo immer du bist.

Ist es denn das Pferd, was wir trainieren sollten? Mein Training auf Basis des Zuhörens zielt darauf, den Menschen sensibler zu machen. Reiten und das Miteinander mit dem Pferd beruhen nicht nur auf Technik. Eine große Rolle spielen deine innere Haltung, dein energetischer und emotionaler Zustand und deine mentale Flexibilität. Magic Silence Ride ist der erste Mini Selbstlernkurs zum Training auf Basis des Zuhörens. Horse Rider Listener – Verena

BÜCHER

„Rapunzel, ich muss dir etwas beichten. Es gibt ihn nicht, den Prinzen. Ehrlich. Rette dich selbst! Beiß deine Zöpfe ab, zurre sie an einen Balken und dann lass dich langsam hinab. Steig aus! Raus aus deinem Turm. Aus deinem Gefängnis, raus in die Welt! Gehe hinaus und lebe! Es ist vorüber, Rapunzel, meine Liebe, gehe hinaus und lebe! Pass auf dich auf.“

Gefangen im Turm? Oder doch nicht? War die Tür die ganze Zeit offen? War der Prinz eine Fata Morgana? Oder gar ich selbst?

In einer neuen Zeit sieht sich auch Rapunzel vor neue Herausforderungen gestellt. Was wenn ihr ganzes Leben nur eine Geschichte war und vielleicht nichts von dem wirklich wahr? Nichts existent und doch alles irgendwie echt? So stellt sie sich die Frage immer und immer wieder: Wer bin ich, warum und sind die anderen auch nur ich?

Eine Leserin über: „Jeder Tag Gedankentanz ist absolut verschlingend, einnehmend, fesselnd, atemberaubend und im nächsten Moment wieder ganz leicht, tragend, beschützend, bestätigend. Es lässt meinen Atem stocken bevor ich beim nächsten Satz wieder ganz tief durchatmen kann. Etwas in dieser Form durfte ich noch nicht in den Händen halten. – Absolut echt.

In drei Worten: genial wunderbar anders.“

Baren Herzens beinhaltet eine Sammlung meiner Gedichte bis Ende zweitausendsechszehn. Ein Buch im Handtaschenformat DinA6. Wunderbar reduziert, schlicht und ergreifend. Wortzauberei auf Munkenpure Designpapier gelblich. Mein liebstes, leises Lieblingsstück bis hierher.