Bildungsreise Horse Rider Listener

In der Bildungsreise zum Horse Rider Listener geht es nicht darum dich wieder zu richten. Es geht nicht darum etwas in dir zu reparieren. Weißt du warum? Weil du wahrscheinlich gar nicht kaputt bist. Weil du nicht falsch bist oder etwas in dir verkehrt.

Es geht nicht darum in der Vergangenheit herum zu stochern, Traumen aufzuarbeiten oder Blockaden zu lösen. Weißt du warum? Weil diese Suche nach Lösung dich möglicherweise nur davon abhält loszugehen. Auf deine ureigene Reise.

Es geht nicht darum, etwas heil zu machen. Oder dich zu verbessern. Oder noch eine weitere Methode zu erlernen, wie du dein Pferd noch leichter manipulieren kannst. Das alles kannst du woanders lernen, wenn du das möchtest.

Es geht viel mehr darum, dich in deinem vollen Sein anzuerkennen, zu lieben und zu schätzen. Dir auf die Schliche zu kommen. Dich selbst zu erkennen. Mit einem Aha, so hab ich das bisher gemacht. weiterzugehen in deine Richtung.

Es geht darum mit einem staunenden Wow! in dich selbst einzutauchen und von dort die Magie des Lebens vollends zu spüren. Es geht ums nach Hause kommen. Zu dir. Um das Ankommen. Bei dir. Es geht um tiefe Liebe. In dir.

You are loved.

—————————
Horse Rider Listener